«VORURTEILE 

HABEN 

WIR 

ALLE. 

DAS IST

GRUNDSÄTZLICH 

NICHT VERWERFLICH. 

SICH DIESEN 

ABER NICHT 

ZU 

STELLEN

, SEHE ICH 

ALS PROBLEMATISCH»

Zitat von Elisa da Costa

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe finden drei Arbeitslabore mit unterschiedlichen Schwerpunkte statt: „Bilder im Kopf“, „Auf Augenhöhe“, „Schwarze Körper“. Die Kunst- und Kulturausstellungen, Perfomances, Gesprächsrunden, Workshops wie auch Bewegungs- und Healing-Angebote sind vom Kuratorenteam inhaltlich auf das zu behandelnde Thema abgestimmt. 

Information: Abendkasse vor Ort  (Bargeld & Twint)